Review: Anker Zolo Folio Case

Die iPad Hülle "Anker Zolo Folio Case" besteht aus 2 Teilen. Die Hülle selbst, welche am iPad befestigt wird umschließt die Rückseite, spart dabei die Kamera, den seitlichen Schalter und die Anschlüsse für das Lightning-Kabel und Kopfhöreranschluß aus. An den Stellen der Lautsprecher, hat die Hülle ebenfalls viele kleine Löcher, dass der Sound gut durch kommt. Die Druckknopfe werden durch die Hülle "durchgereicht", das heißt sie sind außen zu sehen und sehr gut zu ertasten. Auf der Seite des Bildschirms erhebt sich die Hülle ein klein wenig über das Display, sodass man es auch auf diese Seite legen kann ohne dass es zerkratzt. Die Ränder des iPads bleiben dabei frei, sodass man Wischgesten, welche am Rand anfangen prima ausführen kann.

Die Rückseite der Hülle ist magnetisch, genau wie das zweite Teil. Dieses wird magnetisch an der Rückseite festgehalten, wobei sich die optimale Position nahezu von selbst findet. Das zweite Teil ist sozusagen ein "Deckel" für das Rückteil. Mit diesem kann man das iPad einerseits gut schließen, andererseits wird beim öffnen das iPad auch sofort geweckt. Ein fast unbemerktes, aber super praktisches Feature ist die kleine Lasche am Rand des "Deckels". Ist dieser nämlich geschlossen braucht man nicht lange zupfen, schieben oder sonstiges wie bei anderen Hüllen, sondern die Lasche ist griffbereit und erleichtert diesen Vorgang ungemein.

Zum Transportieren füge ich selbst die beiden Teile immer zusammen. Das iPad ist darin sehr gut geschützt. Sei es der Schlüssel, irgendwelche Dosen oder sonstige Kleinigkeiten, die sonst unschöne Stellen hinterlassen. Die Hülle kann das ab. Wenn ich das iPad in der Hand benutze, so nehme ich den Deckel ab, da es so besser in der Hand liegt. Allerdings benutze ich das iPad gerade im Büro mit einer Tastatur (Anker® Ultra Slim). Dazu lasse ich den Deckel dran, da er gleichzeitig als Ständer funktioniert. Ob Hoch oder Querformat ist dabei egal, da durch die Magnetkopplung ein Drehen einfach möglich ist. Beide Positionen halten stabil.

Die Optik ist wertig, innen ist der deckel samtig. Es ist auch beim anfassen ein tolles Gefühl, was sich einstellt. Nach nunmehr knapp einer Woche des Ausprobierens nutze ich die Hülle sehr gern.

Ein kleiner Wermutstropfen bleibt leider bei jeglicher Form des Magnetverschlusses. Es bleibt ab und an eine Büroklammer daran haften und die Hülle wiegt insgesamt 350g. Kurzfristig merkt man das wenig, doch bei längerem Freihandbenutzen ist es meiner sicht auf jeden Fall nötig den knapp 200g wiegenden Deckel ab zu machen. Aber wie oben beschrieben ist das kein Problem.

Zusammenfassend möchte ich gern eine Empfehlung für die Hülle aussprechen. Ich nutze diese täglich und sie ist sehr flexibel einsetzbar. Deckel drauf, auf, ab, als Ständer oder einfach als Schutz. Das Zolo Folio Case erfüllt voll und ganz meine Anforderungen und sieht schick aus.